Grenzen, Nähe, Respekt: Auf dem Weg zur kompetenten Eltern-Kind-Beziehung mit Sibylle Patriarca

Grenzen, Nähe, Respekt: Auf dem Weg zur kompetenten Eltern-Kind-Beziehung mit Sibylle Patriarca

Wann

3. Juni 2024    
19:30 - 21:30

Buchungen

Buchungen geschlossen

Wo

Veranstaltungstyp

In diesem Seminar geht es um die heißen Quellen aller Familiendynamik: um Konflikte und ihre Bedeutung für Familie und Erziehung. In Konflikten zeigt sich, wie Grenzen gesetzt und respektiert werden und dass Konfrontation auch Nähe bedeutet. Wir werden sehen, dass ein “Nein” eine liebevolle Antwort sein kann und wie aus destruktiven Auseinandersetzungen fruchtbare Konflikte werden, damit Eltern und Kinder sich finden. Konflikte zwischen Kindern und Eltern sind keine Anzeichen dafür, dass Eltern ihrer Aufgabe nicht gewachsen sind, sondern dienen dazu, dass beide Seiten etwas lernen. Die Verantwortung für die Konflikte und die Beziehungsqualität übernehmen in einer gesunden Familie die Eltern, denn den Kindern die Schuld zu geben ist verantwortungslos und führt nur zu neuen, noch destruktiveren Konflikten. Wie das gelingen kann, beleuchten wir in diesem Seminar. Anhand praktischer Übungen, theoretischem Input und im offenen Austausch beschäftigen wir uns intensiv mit Ihren Fragen. Als Basisinformation erhalten Sie wesentliche Erkenntnisse und das Wertefundament von Jesper Juul.

Referentin: Sibylle Patriarca

Zur Anmeldung

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Scroll to top