die familienwerkstatt
Mathias Voelchert GmbH
Oberbucha 4
94336 Windberg
Tel. 09962 2035110

10. KURS FAMILIENBERATUNG 4X4 • 2023

Referenten
FAMILIENBERATUNG 4x4
• 2023 • 10. Kurs
Inhalte und Details FAMILIENBERATUNG 4x4
• 2023 • 10. Kurs
Anmeldeformular FAMILIENBERATUNG 4x4
2023 • 10. Kurs
28. FAMILYLAB-TRAINING IN HAMBURG 2023

Referenten
Tätigkeitsprofil familylab-TrainerInnen
Kosten und Termine 28. familylab-Training in HAMBURG
Anmeldeformular HAMBURG
SELBSTFÜHRUNGSKOMPETENZ 3. KURS - BEGINN 2.FEB 2023

Referenten Selbstführungskompetenz • In die eigene Kraft kommen • 3. Kurs • 2023
Inhalte und Details Selbstführungskompetenz • In die eigene Kraft kommen • 3. Kurs •
2023
Anmeldeformular Selbstführungskompetenz • In die eigene Kraft kommen • 3. Kurs •
2023
WORKSHOPS 2023

VORTRAG_Vater sein kann man nicht von Müttern lernen 3.3.2023 in Lichtenstein
SEMINAR_Vater sein kann man nicht von Müttern lernen 4.3.2023 in Lichtenstein
Kita kann das – März und Mai in NÜRNBERG
Liebevolle, elterliche Führung Workshop mit Mathias Voelchert APRIL 2023
Vater sein Workshop mit Mathias Voelchert in OBERBUCHA OKTOBER 2023
Das wird Schule machen • Teil 1NÜRNBERG September 2023
Das wird Schule machen • Teil 2 Grundlagen Oktober 2023 in NÜRNBERG
MyPower – November 2023 in NÜRNBERG
TEENPOWER

mehr zu TEENPOWER
Hier finden Sie alle TEENPOWER TrainerInnen
DAS WIRD SCHULE MACHEN DIE LEHRERWEITERBILDUNG

mehr zu DAS WIRD SCHULE MACHEN
Alle TrainerInnen »Das wird Schule machen«
Das wird Schule machen • Teil 1NÜRNBERG September 2023
Das wird Schule machen • Teil 2 Grundlagen Oktober 2023 in NÜRNBERG
KITA-WEITERBILDUNG

familylab Kita-Weiterbildung
Hier finden Sie alle familylab-Trainerinnen, die die Kita-Weiterbildung anbieten
FAMILIENVORBEREITUNG

familylab Seminar Familienvorbereitung
Kita kann das – Kinderbetreuung auf Augenhöhe
Kinder beziehungs- und bedürfnisorientiert begleiten in Kita und Kindertagespflege

Die Weiterbildung für ErzieherInnen, KinderpflegerInnen, Tageseltern und pädagogische Fachkräfte


Drei Referentinnen, die dich weiterbringen und bewegen

2x3 unvergessliche Tage

Erster Teil: 24. - 26. März 2023 in Nürnberg

beide zusammen buchbar oder getrennt



Zweiter Teil: 19. - 21. Mai 2023 in Nürnberg

Die Workshopwochenenden können einzeln gebucht werden, wir empfehlen jedoch, an beiden Seminaren teilzunehmen, da unterschiedliche Aspekte beleuchtet werden.



ALLE INFORMATIONEN ZU DIESEN BEIDEN SEMINAREN IN NÜRNBERG ALS PDF

ANMELDUNG


Diese Weiterbildung richtet sich an alle Fachkräfte, die in ihrem beruflichen Arbeitsfeld beziehungs- und bedürfnisorientiert wirksam werden wollen. Bist du interessiert daran, die Grundwerte von Jesper Juul besser kennenzulernen und dich mit erfahrenen Fachkräften auszutauschen? Fühlst du dich im Alltag vielleicht frustriert oder alleine gelassen, wenn du deine Ideen umsetzen möchtest? Suchst du nach einer Austausch Möglichkeit unter Gleichgesinnten? Dann bist du bei dieser familylab-Weiterbildung genau richtig! Bei uns geht es darum, die Bedürfnisse aller zu betrachten, die in dem System „Kita“ mitwirken, und zu erforschen, wie sie gleichermaßen berücksichtigt werden können. Die Workshopwochenenden können einzeln gebucht werden, wir empfehlen jedoch, an beiden Seminaren teilzunehmen, da unterschiedliche Aspekte beleuchtet werden.

In diesen Tagen wirst du neuen Input erhalten, erstaunliche Perspektiven erfahren und viel neue Energie für deine Arbeit mitnehmen.
 
Dr. Eliane Retz: Pädagogin, systemische Beraterin (systemische Gesellschaft) und Mutter von zwei Kindern. Sie arbeitet als systemische Beraterin und leitet zudem die Familienbildungsstätte Fabi in München-Giesing. 2021 erschien ihr Buch „Wild Child“. Warum Kinder so sind, wie sie sind, steht im Mittelpunkt ihrer Arbeit. Schon seit vielen Jahren arbeitet Eliane Retz bindungsorientiert sowie nach dem familiensystemischen Ansatz und bezieht sich dabei auf aktuelle Erkenntnisse der Bindungs- und Entwicklungsforschung.
www. geborgenheit-fuers-kind.com


 
Lea Wedewardt: Kindheitspädagogin (BA) und Studium der Praxisforschung in der Pädagogik (MA). Sie arbeitete im Qualitätsmanagement für Kitas und war als Dozentin einer Erzieherfachschule tätig. Sie betreibt einen Blog zur bedürfnisorientierten Kinderbetreuung und einen dazu passenden Podcast (der Kita Podcast). Lea Wedewardt ist Mutter von zwei Kindern und Autorin mehrerer Bücher wie z.B. „Wörterzauber statt Sprachgewalt“. www.beduerfnisorientierte-kinderbetreuung.de


 
Seminar-Gesamtleitung: Heidy de Blum, Leiterin familylab-Deutschland, Sozialpädagogin, Schauspielerin, familylab-Familienberaterin, familylab-Lehr-Trainerin: „Im Mittelpunkt meiner Arbeit stehen immer der Mensch und seine Beziehungen, sowohl zu sich selbst als auch zu anderen - mit allen Facetten, Emotionen und dem Ausdruck dieser Gefühle. Meine Arbeit soll dazu beitragen, uns selbst und andere besser zu verstehen, um gemeinsam neue Wege einzuschlagen. Heidy de Blum arbeitet mit Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien in zahlreichen Projekten und Kontexten zusammen und ist Mutter von Zwillingen.“ www.heidydeblum.de


Seminarkosten:
390 € inkl. 19% Mwst. je Weiterbildungswochenende

Die Workshop-Wochenenden sind einzeln buchbar.

Frühbucherrabatt bis 30.08.2022 (350 € je Wochenende).


In den Seminarkosten sind Erfrischungen in den Pausen enthalten. An-, Abreise und Übernachtungen bezahlen die TeilnehmerInnen selbst. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 TeilnehmerInnen begrenzt.

Zeiten und Ort:
Erster Teil: 24. - 26. März 2023
Zweiter Teil: 19. - 21. Mai 2023
Etage Ost, Ostendstr. 82 in 90482 Nürnberg

Geeignet für:
ErzieherInnen, KinderpflegerInnen, Kita-Leitung, Kita-Personal, pädagogische Fachkräfte, Tageseltern

Anmeldung:
Bitte mit dem Anmeldeformular und Foto (für die TeilnehmerInnenliste), per Post/E-Mail
an heidydeblum@gmail.com

Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Herzliche Grüße,
Heidy de Blum (Leiterin familylab Deutschland)


ALLE INFORMATIONEN ZU DIESEN BEIDEN SEMINAREN IN NÜRNBERG ALS PDF

ANMELDUNG>