No. 71 Vortrag von Dr. Hanna Ziegert: Welche Rolle spielen Eltern beim Entstehen von Gewalttaten?

familylab.de PODCAST
familylab.de PODCAST
No. 71 Vortrag von Dr. Hanna Ziegert: Welche Rolle spielen Eltern beim Entstehen von Gewalttaten?
/

Es gibt keine Täter, die nicht in ihrer Kindheit selbst Opfer waren. Im Rahmen einer familylab-Supervision https://www.familylab.de

Inhalt: “An eiskalte Menschen glaube ich nicht, mir ist wichtig dem Menschen seine Würde zu belassen.“ Jedes Mal, wenn ein Verbrechen geschieht, muss man genau hinsehen, um zu verstehen. Denn in jedem Täter steckt ein Mensch mit einer Vergangenheit. Ein Mensch, der einen Weg zum Täter gegangen ist. Begleitet von der Person, die er zuerst geliebt hat: seiner Mutter. Sie erzählen von Opfern und von Schicksalen der Täter, die man nicht mehr vergisst.

Zur Person: Dr. Hanna Ziegert, ist Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie, Psychoanalytikerin und Lehranalytikerin, Balint-Gruppen-Leiterin. Seit dreißig Jahren als forensische Gutachterin tätig. Gemeinsam mit ihrer Tochter schrieb sie das packende Buch »Die Schuldigen« Dr. Nora Ziegert, ihre Tochter, wuchs mit dem Gespräch über Verbrechen und ihre Hintergründe, innerhalb der Familie, auf. Die Schuldigen basiert auf realen Schicksalen von Tätern, die Dr. Hanna Ziegert begutachtet hat.

Scroll to top