die familienwerkstatt
Mathias Voelchert GmbH
Oberbucha 4
94336 Windberg
Tel. 09962 2035110

SEMINARLEITERINNEN
FAMILIENBERATERINNEN
DAS WIRD SCHULE MACHEN TrainerInnen
TEENPOWER TrainerInnen
KITA-WEITERBILDUNG TrainerInnen
FAMILYLAB-BUSINESS TrainerInnen

Christiane Dierkes, 49479 Ibbenbüren

familylab-Familienberaterin


Mobil: 0151 – 28764818
Festnetz: 05451 - 5417659
eMail: christiane dierkes@familylab.de
Web: www.erziehungsberatung-ibb.de

„Kinder kriegen ist nicht schwer – Eltern sein dagegen sehr“


Wie sehr freuen wir uns, wenn wir endlich eine Familie gründen. Das Glück scheint perfekt und wir möchten es unserem Sprössling, unseren Sprösslingen so einfach und doch schön wie möglich machen, um sie als junge Erwachsene später mit einem guten Gefühl in die Welt ziehen zu lassen. Doch bis dahin stehen viele wichtige Entwicklungsschritte an, die uns als Eltern oft fordern und uns an unsere eigenen persönlichen Grenzen bringen.

Jede Familie hat ihr eigenes Familiensystem, welches mal mehr und mal weniger gut funktioniert und das ist auch gut so. Der Nachteil hierbei für Eltern ist nur, dass es in den Fällen, wo es mal stressiger oder nicht so gut funktioniert auch kein Patentrezept gibt, welches für alle Familien gleich gut funktioniert. Hierbei kann eine Beratung hilfreich sein.

Mein Anliegen ist es Familien in ihren schwierigen Lebenssituationen zu begleiten, sie zu stärken und neue Hoffnungen zu geben damit sie ihr Familienleben wieder mehr genießen können.

Die Beratung kann bei mir in der Einrichtung erfolgen oder auf Wunsch komme ich auch gerne zu ihnen nach Hause. Termine nach Vereinbarung, auch in den Abendstunden oder samstags möglich.

Ich freue mich auf Sie.

Zu meiner Person:

Ich bin glücklich verheiratet und stolze Mutter einer wundervollen Tochter (geb. 2004)

2011 Ausbildung zur Kindertagespflegeperson
2013 – 2017 Ausbildung zur Pikler®-Pädagogin
2015 - 2016 Weiterbildung zur Erziehungsberaterin
2016 Gründung Großtagespflege
2018 – 2019 familylab – Familienberaterin
seit 2018 Referentin in der pädagogischen Arbeit mit Kindern

Bitte rufen Sie die Familienberaterin an, oder schicken Sie ihr eine eMail,
um sich über ihre Arbeit zu informieren und einen Beratungstermin zu vereinbaren.