No. 101 Eva Laier & Manuela Schwab, KinFlex

familylab.de PODCAST
familylab.de PODCAST
No. 101 Eva Laier & Manuela Schwab, KinFlex
/

Vortrag von Eva Laier (oben) & Manuela Schwab zu KinFlex. Sie unterstützen mit ihren Methoden die frühkindlichen Reflexe, die schon im frühesten Entwicklungsstadiums des Embryos durch ihre Aktivität das Wachstum und die neuronale Reifung fördern. Die frühkindlichen Reflexe unterstützen den Embryo und das Baby, gesund zu reifen und auf die Welt zu kommen. Später sorgen sie auch dafür, dass der Mensch sich fortbewegen und aufrichten kann.

Wenn während der Schwangerschaft, unter der Geburt und/oder in den ersten Jahren der frühkindlichen Entwicklung durch Medikamente, Stress und andere, äußere Einflüsse die körperliche und emotionale Entwicklung beeinflußt wurde, können Blockaden im Körper- und Energiesystem gelöst werden. Das bedeutet, wir lösen die Handbremse, die den Menschen bislang daran gehindert hat, sein volles Potential zu entfalten! Mehr dazu: https://kinflex.de

Scroll to top