Grundlagen

Hier finden Sie eine Sammlung von Artikeln, Links, Zitaten, Semesterarbeiten, die es ermöglichen die Arbeit von familylab und Jesper Juul in einen Kontext zu bringen und mit bisherigen Denkrichtungen, Erfahrungen sowie wissenschaftlichen Arbeiten und Forschungen zu verbinden.

25 Ergebnisse gefunden Seite 2 / 2

familylab – Positionen

familylab – Positionen: Im Rahmen von Seminaren begleitet »familylab« Eltern – LehrerInnen – Mitarbeiter in Unternehmen mit dem Ziel: die Beziehungen und persönlichen Gefühle aller Gruppenmitglieder zueinander in den Mittelpunkt der Verhaltensentscheidungen zu stellen,   einen […]

WeiterlesenMore Tag

Die implizite und explizite Theorie Jesper Juul’s

ein Beitrag von GERHARD A. SCHWARTZ Dipl.-Soziologe / Gestalttherapeut (DVG) Jesper Juul ist ein überzeugender Pädagoge und Familientherapeut, der aus seiner jahrzehntelangen Erfahrung schöpft und es liebt, seine Sichtweise an unzähligen, beeindruckenden Beispielen zu demonstrieren. Diese […]

WeiterlesenMore Tag

„Was Kinder brauchen“

Bachelor-Thesis von Kerstin Guzmán an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg zur Arbeit von Jesper Juul über Erziehung „Was Kinder brauchen“ Jesper Juul über Erziehung „Was Kinder brauchen“ – um ihre Potentiale zu entfalten und sich […]

WeiterlesenMore Tag

Beziehungskompetenz von Ueli Niederberger, 2014

“Es ist kein Geheimnis, das gute nahe Beziehungen über eine enorme Kraft verfügen. Es ist diese Art von Beziehungen, die uns glücklich und gesund macht. Stärkende, inspirierende, bereichernde und haltgebende Beziehungen mit guten Freunden, Partnern und […]

WeiterlesenMore Tag
Scroll to top