die familienwerkstatt
Mathias Voelchert GmbH
Oberbucha 4
94336 Windberg
Tel. 09962 2035110

Mehr zu familylab
familylab Grundlagen
allgemeine Artikel
familylab - Artikel
Audios & Videos
Presse Interviews
Neuerscheinungen & Leseproben Bücher
Neuerscheinungen CDs & DVDs
Jesper Juul
Mathias Voelchert
Alle familylab
SeminarleiterInnen
Eleonore d'Harnoncourt • Organisation
Alle TrainerInnen
»Das wird Schule machen«
Alle TrainerInnen
TEENPOWER
Alle TrainerInnen für die
familylab-Kita-Weiterbildung
familylab Newsletter

Melanie Wieber, 77975 Ringsheim

familylab-Seminarleiterin


Mobil 07822 4499541
eMail info(at)sokrates-zentrum.de
geb. 1979
Elternberatung/Eröffnung eines Aus- und Weiterbildungszentrums
www.sokrates-zentrum.de

Liebe Eltern, Kinder, Großeltern, Erzieher, Lehrer und andere Interessierte!

Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie und war bis vor einigen Jahren als Erzieherin tätig.

Durch die Arbeit in verschiedenen Kindertagesstätten, weiß ich wie wichtig Beziehung innerhalb der Familie mit ihren einzelnen "Mitgliedern" ist. Wichtig ist ebenfalls die Beziehung zwischen den Eltern (oder Sorgeberechtigten) und den Institutionen (Erzieher, Lehrer, usw.).

In dem Aus- und Weiterbildungszentrum Sokrates in Kappel - Grafenhausen nehme ich mir gerne Zeit für Sie liebe Eltern, Kinder, Großeltern, ..... und Ihr Anliegen.

Besuchen Sie auch gerne einer meiner Vorträge zu verschiedensten Themen der Familie, die Sie meiner Homepage entnehmen können.

Auch für Sie liebe Pädagogen bin ich gerne Ansprechpartner. Ich besuche Sie in der Einrichtung oder biete Ihnen die Möglichkeit ein Seminar oder ein Work-Shop in meiner Einrichtung zu besuchen.

Alles weitere zu meiner Person und dem Zentrum Sokrates finden Sie auf meiner Homepage www.sokrates-zentrum.de

Gerne beantworte ich auch Ihre Fragen per e-Mail oder Telefon. Oder kommen Sie einfach persönlich im Aus- und Weiterbildungszentrum vorbei und lernen Sie mich und die Räumlichkeiten kennen.
Herzliche Grüße
Ihre
Melanie Wieber

Bitte rufen Sie die Kursleiterin an oder schicken Sie ihr eine eMail,
um sich über ihre Kurse und ihre Arbeit zu informieren.