die familienwerkstatt
Mathias Voelchert GmbH
Amalienstrasse 71
D - 80799 München

Mehr zu familylab
familylab Grundlagen
Audios & Videos
Presse Interviews
Neuerscheinungen im Bookshop
Jesper Juul
Mathias Voelchert
Alle familylab
SeminarleiterInnen
Eleonore d'Harnoncourt • Organisation
Alle TrainerInnen
»Das wird Schule machen«
Alle TrainerInnen
TEENPOWER
Alle TrainerInnen für die
familylab-Kita-Weiterbildung
familylab Newsletter

Susanne Kokott, 82131 Gauting-Königswiesen

familylab-Seminarleiterin


Durch meine beiden Kinder kam ich 2008 überfordert und mit Erschöpfungszuständen mit Jesper Juul in Berührung. Am eigenen Leib konnte ich die Heilsamkeit seiner Bücher miterleben. Meine Kinder haben sich nicht verändert, aber ich konnte anders mit ihnen umgehen, und meine Sichtweise auf sie hat sich verändert. Das tut auch mir gut. Ich durfte lernen, dass auch bei meinem schwierigen Sohn (Verdacht auf ADHS) Möglichkeiten des positiven Einwirkens und der Wertschätzung möglich waren und auch weiterhin sind. Die leuchtenden und erstaunten Kinderaugen, wenn sie Bestätigung erhalten oder erfahren, wichtig zu sein. Dabei habe ich meine Verantwortung für die Führung innerhalb der Familie neu gestaltet und kann Leuchtturm und Hilfe sein im Wechselspiel von Kooperation und Integrität.

Diese innere Haltung von Eltern und Erziehern will ich stärken. Für die innere Beteiligung an jedem Geschehen möchte ich sensibilisieren, damit der Blick
bei uns bleibt und keine Schuldigen sucht. Wir tragen viel an wichtigen und guten Dingen in uns. Ich vermittle kein grundsätzlich neues Wissen, aber eine neue Perspektive für authentische und lebendige Beziehungen. Auch Konflikte gehören dazu, denn an ihnen wachsen unsere Kinder und auch wir.

In meinen Vorträgen und Seminaren will ich Bezugspersonen von Kindern, ob Eltern oder Erzieher anregen, im Sinne von familylab bestimmte Werte in Ihr Zusammenleben bewusst zu integrieren. Mein Ziel ist die Unterstützung von Familien und Einrichtungen hin zu einer achtungsvollen und funktionierenden Gemeinschaft.

Meine Schwerpunkte bei Vorträgen und Seminaren vor Eltern, Erziehern und Pädagogen sind:

Kinder (0 bis 10 Jahre) mit besonderen Bedürfnissen in Familie, Kindergarten und Schule.

Mobil 0175 1016601
eMail susanne.kokott(at)familylab.de
http://www.foerderkids.de/
geb. 1972, lebt mit Mann und zwei Kindern (2005, 2007) in Gauting-Königswiesen bei München.

Ausbildung zur Ergotherapeutin. Weiterbildung in Sensorischer Integrationstherapie, Bobath-Therapie und Waldpädagogik. Langjährige Arbeit in der Mobilen Frühförderung in Kooperation mit dem Dr. von Haunerschen Kinderspital München, in Heilpädagogischen Tagesstätten und Kindergärten, Leitung von Kindergruppen und Eltern-Kind-Gruppen. Selbständig seit 2009.

Bitte rufen Sie die Kursleiterin an oder schicken Sie ihr eine eMail, um sich über ihre Kurse und ihre Arbeit zu informieren.